Fahrplanänderungen für Bad Wünnenberg und Büren ab 10. Januar 2022

14.12.2021

Fahrplanänderungen für Bad Wünnenberg und Büren ab 10. Januar 2022

Zum 10. Januar 2022 gibt es Änderungen und Ergänzungen im Fahrplan für Bad Wünnenberg und Büren.

Der Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter (nph) hat in enger Abstimmung mit den Kommunen Bad Wünnenberg und Büren den Fahrplan angepasst. Somit gibt es zum 10. Januar 2022 Änderungen und Ergänzungen für Bad Wünnenberg und Büren.

Linie 410 und verbindet Büren mit Bad Wünnenberg. Weil die Verbindung zwischen Hegensdorf und Bad Wünnenberg nur wenig genutzt wurde, stellte das Verkehrsunternehmen BVO im August 2021 die Verbindung ein. Aufgrund von Bürger-Rückmeldungen über die seit Sommer 2021 fehlende Verbindung, haben die beteiligten Kommunen, der nph und die BVO eine Lösung erarbeitet. Die Fahrten zwischen Bad Wünnenberg und Hegensdorf werden wieder angeboten. Ab dem 10.01.2022 soll die Linie Bür5 vorerst bis zu den Sommerferien 2022 – unter der Bezeichnung Linie 410 - im Stundentakt weiter nach Bad Wünnenberg verkehren. Damit ist wieder eine durchgehende Verbindung ohne Umstieg gewährleistet. „Wichtig für die Bürgerinnen und Bürger ist, dass sie von Montag bis Freitag wieder ein durchgängiges Angebot im Stundentakt vorfinden“, sind sich Bürgermeister Burkhard Schwuchow und Bürgermeister Christian Carl einig. Das Verkehrsunternehmen BVO erhebt hier mit Hilfe von automatischen Fahrgastzählungen die in den Bussen installiert sind, die tatsächlichen Fahrgastzahlen. Diese Daten dienen zur Entscheidungsfindung, wie zukünftig ein bedarfsorientiertes Angebot aussehen kann.
Linie 410 Bad Wünnenberg: Umstellung auf Anruf-Linien-Fahrten Diese Verbindung ermöglicht Fahrten in alle größeren Bad Wünnenberger Ortsteile und bietet durch den direkten Umstieg in Haaren einen Anschluss von bzw. nach Paderborn. Auf dieser Linie wurden Fahrten bisher nur wenig nachgefragt. Aus diesem Grund wird hier fast ausschließlich, auf Anruf-Linien-Fahrten (ALF) umgestellt. Der Fahrplan bleibt unverändert, jedoch müssen Fahrgäste ihren Fahrtwunsch telefonisch eine Stunde vor Fahrtbeginn anmelden. Die Busverbindungen im Schülerverkehr sind davon nicht betroffen. Da ALF-Fahrten mit kleineren Bussen durchgeführt werden, ist dieses Angebot umweltfreundlicher und wirtschaftlich sinnvoller. Die Anruf-Linien-Fahrten können bei der „fahr mit“-mobithek unter der Telefonnummer 05251 –2930400 gebucht werden.

Anschrift

mobithek
Bahnhofstr. 27
33102 Paderborn

Kontakt

Tel.: 0 5251 - 29 30 400
Fax: 0 5251 - 29 30 4034
kntktfhr-mtd

 

fahr mit ist eine Marke der Verbundgesellschaft Paderborn/Höxter mbH

 

Alle Aktionen und Neuigkeiten auch auf unseren Social Media Kanälen:

Instagram Icon
FB Icon