Neue Mobilitätsdachmarke "fahr mit"

04.12.2015

Ab sofort sind die VPH und der nph mit einer neuen Dachmarke für Mobilität und Servicequalität gemeinsam unterwegs: "fahr mit" – Mobil im Hochstift

fahr mit Logo
 

Ab sofort sind die Verkehrs-Servicegesellschaft Paderborn / Höxter (VPH) und der Zweckverband Nahverkehrsverbund Paderborn/Höxter (nph) mit einer neuen Dachmarke für Mobilität und Servicequalität gemeinsam unterwegs und sogar teilweise unter einem Dach vereint.

Derzeit sind im Hochstift an der Planung, Organisation und Durchführung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) neben dem nph als Aufgabenträger und der VPH als koordinierende Organisation die fünf Bahnunternehmen und zehn Busunternehmen als Akteure mit unterschiedlichen Interessen beteiligt. Jeder der Akteure stellt seinen Kunden ein eigenes Informationsportal zur Verfügung. 

Im Januar 2016 startet nicht nur das gemeinsame Kundenportal www.fahr-mit.de unter der neuen Dachmarke "fahr mit"- Mobil im Hochstift, sondern es gibt auch eine gemeinsame Kundenanlauf- und Informationsstelle mit der Mobilitätszentrale „mobithek“.

„Fahr mit“ steht für alle derzeitigen und künftigen Mobilitätsangebote im Hochstift. Die Dachmarke ist das Ergebnis eines Design-Wettbewerbs gewesen und steht für einen hohen Wiedererkennungswert sowie Flexibilität und Dynamik mit dem Symbol eines Schmetterlings. Der regionale Bezug lässt sich aus den „Hochstift“-Farben Rot und Gelb sowie aus der Form der Kreise Paderborn und Höxter, aus der sich der Schmetterling zusammensetzt, ableiten. „Das neue Logo wird künftig auf allen Produkten zur Fahrgastinformation, wie z.B. den beliebten, regionalen Busfahrplänen zum Einsatz kommen und damit symbolisch zeigen, dass alle Akteure des ÖPNV in der Region im Interesse der Fahrgäste optimal zusammen arbeiten“, freut sich Dr. Ulrich Conradi Verbandsvorsteher des nph.

Mit dem Bau der neuen Anlaufstelle für Mobilität, der "fahr mit" - mobithek bekommt auch die persönliche Beratung ein festes Zuhause. Udo Wiemann, Geschäftsführer der VPH, freut sich sowohl über die neue Dachmarke als auch über die neuen Räumlichkeiten direkt am Hauptbahnhof, denn er ist der Auffassung, dass „ der Mobilitäts- und Verkehrssektor aufgrund gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und ökologischer Rahmenbedingungen völlig neu definiert“ werden wird. Wesentliche Voraussetzung hierfür wird der Zugang für Informationen mit hoher Beratungsqualität sein.
Die Startinvestitionen für die mobithek für neueste Technik und Ausstattung betragen ca. 130.000 € und werden durch den nph, die Stadt Paderborn und die VPH getragen. Die späteren Betriebskosten werden dann gleichfalls im Dreiklang getragen werden.

Als Betreiber der mobithek wird die VPH mit geplanten sieben Beratungskräften über alle Mobilitätsmöglichkeiten im Hochstift beraten. Neben Fahrplanauskünften werden Tarif- und Ticketberatung sowie nachfolgend Auskünfte zum Thema Carsharing eine wichtige Aufgabe darstellen. Selbstverständlich sind in der mobithek dann auch Tickets wie das 60plusAbo oder andere Fahrkarten erhältlich. Die Eröffnung der mobithek ist für den 04. Januar 2016 geplant.

Anschrift

mobithek
Bahnhofstr. 27
33102 Paderborn

Kontakt

Tel.: 0 5251 - 29 30 400
Fax: 0 5251 - 29 30 409
kntktfhr-mtd

 

fahr mit ist eine Marke der Verbundgesellschaft Paderborn/Höxter mbH