3G-Pflicht für Bus und Bahn entfällt

18.03.2022

3G-Pflicht für Bus und Bahn entfällt

Ab dem 20.03.2022 brauchen Fahrgäste keinen 3G-Nachweis mehr mitführen.

Der § 28b Absatz 5 Nummer 1 des Infektionsschutzgesetzes, der einen Beförderungsausschluss für Fahrgäste ohne aktuellen 3G-Nachweis geregelt hat, ist zum 20.03.2022 ersatzlos entfallen. Es finden keine Kontrollen mehr bezüglich des Status „getestet, geimpft oder genesen“ statt.

Weiterhin gilt jedoch die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes im ÖPNV.

Anschrift

mobithek
Bahnhofstr. 27
33102 Paderborn

Kontakt

Tel.: 0 5251 - 29 30 400
Fax: 0 5251 - 29 30 4034
kntktfhr-mtd

 

fahr mit ist eine Marke der Verbundgesellschaft Paderborn/Höxter mbH

 

Alle Aktionen und Neuigkeiten auch auf unseren Social Media Kanälen:

Instagram Icon
FB Icon