Diese Webseite verwendet Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung dieser zu. Über den Button können Sie diesen Hinweis schließen.
Datenschutz und Impressum

Erweitertes Angebot der NachtExpress-Linien zu Libori

19.07.2019

Erweitertes Angebot der NachtExpress-Linien zu Libori

Vom 27. Juli bis zum 4. August feiert die Stadt Paderborn Libori - eins der größten und ältesten Volksfeste Deutschlands.

Eine sichere und zuverlässige Heimfahrt der Besucher rundet einen schönen Festbesuch ab, daher hat der Nahverkehrsverbund Paderborn /Höxter (nph) in Zusammenarbeit mit go.on Gesellschaft für Bus- und Schienenverkehr mbH das Verkehrsangebot der NachtExpress-Busse in den Abend- und Nachtstunden deutlich erweitert. Von diesem Angebot profitieren die Besucher aus den Städten und Gemeinden im Paderborner Umland zusätzlich.
Rückfahrtmöglichkeiten werden mit folgenden NachtExpress-Linien ab Haltestelle Westerntor angeboten:

NE 11 Paderborn – Bad Lippspringe – Schlangen
NE 12 Paderborn – Altenbeken – Schwaney
NE 13 Paderborn – Lichtenau – Kleinenberg/Holtheim
NE 14 Paderborn – Bad Wünnenberg
NE 15 Paderborn – Borchen – Wewelsburg/Husen
NE 16 Paderborn – Büren
NE 17 Paderborn – Salzkotten – Upsprunge
NE 18 Paderborn – Delbrück – Ostenland/Lippling
NE 19 Paderborn – Hövelhof – Espeln/Hövelriege
NE 20 Paderborn – Bad Driburg

Die Zusatzverkehre fahren an den Libori-Tagen auf allen Linien um 23:42 Uhr und um 1:02 Uhr ab Haltestelle Westerntor. Die NE 11 fährt in den Nächten von Sonntag bis Mittwoch bereits um 23:12 Uhr statt um 23:42 Uhr. Zusätzlich werden in den Nächten von Donnerstag auf Freitag, Freitag auf Samstag sowie Samstag auf Sonntag auch um 2:22 Uhr und um 3:42 Uhr auf allen Verbindungen Fahrten angeboten. Zu beachten ist, dass die Haltestellen auf dem Liboriberg natürlich nicht angefahren werden können. Als Ersatz dient die Haltestelle Westerntor. Wichtig: die Nachtbusse des PaderSprinters fahren ab Zentralstation, dort halten die NachtExpress-Busse nicht. Die Nachtexpress-Busse fahren an den regulären Starthaltestellen der Linien ab und halten ganz in der Nähe des Liboriberges an der Haltestelle Westerntor.

Für die Fahrten aus der Region zum diesjährigen Libori-Fest gilt der reguläre Westfalen-Tarif. Für Fahrgäste, die den NachtExpress nutzen möchten, bietet sich das 4er Ticket an. Die 4er-Tickets können auf der Hinfahrt direkt beim Busfahrer erworben werden. Wer für die Rückfahrt noch kein Ticket besitzt, kann dieses an den zwei Vorverkaufsständen der go.on an der Haltestelle Westerntor erhalten. Um einen reibungslosen Start der Fahrten zu ermöglichen, wird dringend empfohlen, die Tickets im Vorverkauf zu erwerben. Tickets im Abo sowie das regionale Semesterticket gelten im NachtExpress und bei allen zusätzlichen Fahrten zu Libori. Bei den anderen Zeit- und Pauschalpreistickets (wie z.B. 7-TageTicket, MonatsTicket) wird ein Nachtbuszuschlag erhoben. Das Libori-Wochenticket des PaderSprinters gilt in den NachtExpress-Bussen innerhalb des Stadtgebiets von Paderborn ebenfalls.

Auf den Linien R20 (Paderborn – Hövelhof) und R51 (Paderborn – Bad Lippspringe – Schlangen – Horn) werden tagsüber an den beiden Libori-Wochenenden aufgrund des erhöhten Fahrgastaufkommens Gelenkbusse eingesetzt, um die Kapazitäten zu steigern. Dadurch können auf diesen Strecken keine Fahrradanhänger mitgeführt werden, so dass eine Fahrradbeförderung leider nicht möglich ist.

Detaillierte Informationen zu den NachtExpress-Fahrten gibt es im Libori-Fahrplanflyer, der in der mobithek am Paderborner Hauptbahnhof, in den nph-Centern in den Kommunen sowie in den go.on Bussen ausliegt. Außerdem sind sie auch telefonisch unter 05251 / 29 30 400 erhältlich.

Anschrift

mobithek
Bahnhofstr. 27
33102 Paderborn

Kontakt

Tel.: 0 5251 - 29 30 400
Fax: 0 5251 - 29 30 409
kntktfhr-mtd

 

fahr mit ist eine Marke der Verbundgesellschaft Paderborn/Höxter mbH